Behandlung bei behördlichen Weisungen

Haben Sie eine Weisung vom Gericht, der Staatsanwaltschaft, dem Arbeitgeber, der Bezirksverwaltungsbehörde oder einer anderen zuweisenden Stelle?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Wir sind eine anerkannte Suchtberatungsstelle nach § 15 SMG (http://www.jusline.at/15._SMG.html) und bieten folgende gesundheitsbezogene Maßnahmen:

  • ärztliche Überwachung des Gesundheitszustandes,
  • ärztliche Behandlung einschließlich der Entzugs- und Substitutionsbehandlung,
  • klinisch-psychologische Beratung und Betreuung,
  • Psychotherapie oder
  • psychosoziale Beratung und Betreuung.