Psychotherapie

Psychotherapie ist eine Behandlungsmethode, die umfassend ist – also den Menschen in seinem gesamten Kontext betrachtet. Dies betrifft die Biographie, die momentane Lebenssituation, das nahe und weite Umfeld und auch die Gesellschaft, in der der Mensch sich befindet.Dementsprechend ist das Ziel einer psychotherapeutischen Behandlung auch umfassend und nicht auf ein einzelnes Symptom (Sucht) bezogen.Unsere PsychotherapeutInnen setzen je nach ihrer methodenspezifischen Ausbildung absichtsvoll u. zielorientiert ihre Handlungen und Interventionen, die von wissenschaftlichen und erlernten Kriterien geleitet werden.Inwieweit eine Psychotherapie angebracht und sinnvoll ist, wird in einem ausführlichen Erstgespräch und in Zusammenarbeit mit den anderen Behandlungsfeldern in der Beratungsstelle abgeklärt.